Was ist Medialität?

Was ist Medialität:

Medialität ist ein breites Gebiet. Es gibt verschiedene Formen der Medialität. Der wichtigste Punkt insgesamt ist die Art der Informationsgewinnung. Hier unterscheiden wir 2 Formen:

Medialität:

Informationen werden von der geistigen Welt ( Geistführer, Engel, Jenseitige, geistige Lehrer und Weisen, andere nicht inkarnierte Wesen, ect. ) empfangen.

Diese Menschen bezeichnet man als Medium. Ein Medium ist auch sensitiv.

Sensitivität:

Informationen werden vom Gegenüber feinstofflich aufgenommen durch das Leben, im Gespräch, die Aura, ect. Viele Sensitive bezeichnen sich oft fälschlicherweise als Medium.

Nicht jeder Sensitive ist auch ein Medium.